Sie sind hier: Startseite Inhalte Cowboy-Idylle (Limonádový Joe)

Cowboy-Idylle (Limonádový Joe)

Ein wilder Western
 
Musik von Jan Rychlik und Vlastimil Hála 
Text von Jìří Brdečka
Deutsche Übersetzung von Carmen Melicharova und Lise Scheuerova
Deutsche Liedtexte von Klaus Eidam

 


Inszenierung


Deutschsprachige Erstaufführung: 20. Oktober 1966
Theater Wittenberg, DDR

 

  • Musikalische Leitung: Manfred Rüdiger
  • Regie: Helmut Bläss
  • Ausstattung: Harro Neujahr 
  • Kostüme: Renate Aris
  • Chöre: Manfred Rüdiger
  • Choreographie: Horst Dübner


Besetzung:

  • Buffalo Bill: Ali Schill
  • Limonaden-Joe: Joachim Recknagel
  • Horaz Ravenal, alias Hogofogo, Bruder des Doug: Gundolf Walther
  • Doug, Bruder des Horaz: Erhard Holland-Moritz
  • Tornado Lou: Barbara Pieper-Eckert
  • Winniefred, Tochter des Abe Honesty: Rita Weber
  • Grimpo: Hans Grabowski
  • Dakota Kid: Rudolf Sültemeyer
  • Mexiko Kid: Otto Carstens
  • Ein Barmann: Günter Hempe
  • Ensemble: Gabi Dix, Lothar Wiebe, Jutta Balabanowa, Ruth Frackmann, Helga Hunger, Ellen Körner, Annemarie Krollik, Ursula Müller-Leben, Erika Zaschke, Klaus Bornschein, Gisela Geisendorf, Brigitte Helmchen, Elisabeth Knabe, Renate Lehmann, Angelika Theurig, Ursula Walter, Susanne Wondra, Werner-Alfred Bär, Hans Knabe, Olaf Schanze, Hans-Georg Wranik

 

 

Premierenchronik

CSSR UA 1. März 1955 ABC-Theater, Prag
DDR Dspr. EA 20. Oktober 1966 Theater, Wittenberg

 

 

Medien / Publikationen

 

Audio-Aufnahmen

  • ST EP Supraphon CSSR 1964

 

DVD / Video

  • "Limonádový Joe aneb konska opera", Musicalverfilmung 1964 (DVD)


Literatur

  • Kateřína Mléčková: "Western goes east" - Limonádový Joe and its possible interpretation". Masaryk-Universität Brünn, Tschechien (2006)

 

 

Empfohlene Zitierweise

 
"Cowboy-Idylle" ("Limonádový Joe"). In: Musicallexikon. Populäres Musiktheater im deutschsprachigen Raum 1945 bis heute. Herausgegeben von Wolfgang Jansen und Klaus Baberg in Verbindung mit dem Zentrum für Populäre Kultur und Musik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. www.musicallexikon.eu

Letzte inhaltliche Änderung: 19. November 2019.